Kategorie-Archiv: RioGrande-DVD

DVD: Dampflok-Ausbesserungswerke

Die Bundesbahn-Ära

Um den Betrieb Tausender von Dampfloks im DB-Betriebspark zu gewährleisten, waren zahlreiche Ausbesserungswerke notwendig. Dieser Film beleuchtet die Hintergründe des sogenannten Werkstättendienstes, der damals die Unterhaltung aller Fahrzeuge organisierte. Profunde Kenner und Insider kommen zu Wort, u. a. auch der langjährige Direktor des DB-Werkstättendienstes Horst Troche. Seltene Filmaufnahmen aus den Werken Trier, Lingen und Braunschweig erzählen von der ständigen Ablieferung reparierter und hauptuntersuchter Lokomotiven. Ein zusätzlicher Schwerpunktist die Unterhaltung der Baureihe 01 – in den Ausbesserungswerken Frankfurt-Nied, Schwerte, Lingen und bis zum Ende im Jahre 1972 wieder Braunschweig.

DVD, Laufzeit ca. 95 Minuten

Best.-Nr.: 3030 l € 22,95

DVD: Mythos Fischzug

Lauda im Jahre 1970: Eine ganze Armada von Dampfloks steht bereit, um Züge über die Hauptstrecke von Würzburg nach Heilbronn zu ziehen. Der kleine Ort im Taubertal ist damals ein großes Dampfzentrum und damit Pilgerstätte für Eisenbahnfreunde aus aller Welt. Der Würzburger Eisenbahnfreund Gerhard Kramer hat diese Atmosphäre mit semiprofessioneller Ausrüstung meisterhaft in Szene gesetzt – vor allem den legendären Fischzug Sg 5321, der mit einer Last von bis zu 1100 Tonnen von zwei Loks befördert werden musste. Erleben Sie die Baureihen 03, 23, 44, 50 und 64 in einer letzten Blütezeit des Dampfbetriebs in Westdeutschland. Mit Originalton, der die einzigartigen historischen Aufnahmen noch authentischer macht. Als exzellente Ergänzung kommen Eisenbahner und Dampflokfans jener Zeit zu Wort, die an die Dampflokhochburg Lauda mit lebendigen Erzählungen erinnern.

DVD, Laufzeit ca. 80 Minuten

Best.-Nr.: 3032 l € 22,95

Filmedition XXL (4er-DVD-Box): Nachkriegs-Dieselloks

5104_Dieselloks__xl (1)Nach dem Zweiten Weltkrieg begann bei der jungen Deutschen Bundesbahn schon zu Beginn des Wirtschaftswunders der Trend zur Verdieselung des Zugverkehrs auf Neben- und nicht elektrifizierten Hauptstrecken. Eine erste Ikone jener Zeit wurde die ab 1953 gebaute V 200, die bis heute zu den bekanntesten und interessantesten deutschen Dieselloktypen zählt. Es folgte die „halbe“ Variante für den Nebenbahn- und leichteren Hauptbahndienst – die legendäre V 100, die ab 1958 mit über 700 Exemplaren in Dienst gestellt wurde. Ab Anfang der 1960er-Jahre entwickelte dann die Lokindustrie zusammen mit der DB eine Lokfamilie, die universell einsetzbar sein sollte. Als erste Type entstand die Baureihe V 160 (spätere 216), es folgten die Reihen 215, 217 und 218. Letztere steht heute noch in Diensten der Deutschen Bahn AG. Diese faszinierende DVD-Box stellt all diese markanten Loktypen in exzellenten Filmporträts vor. Mit vielen technischen Details, mit lebendigen Geschichten von Betriebseisenbahnern und natürlich mit seltenen Szenen aus der langen Einsatzzeit dieser Bundesbahn-Diesellokomotiven.

4er-DVD-Box, Laufzeit ca. 185 Minuten

Best.-Nr.: 5104 l € 29,95

FührerstandsTV: Volldampf am Furka-Pass

7055Die Dampfbahn Furka-Bergstrecke AG (DFB) fährt jeweils von Juni bis Oktober mit sorgfältig restaurierten, über 100 Jahre alten Lokomotiven. Die steilen Zahnstangen-Rampen am Furka-Pass verlangen von Mensch und Maschine alles
ab. Entsprechend interessant ist es, die  Abenteuerfahrt im und vom Führerstand aus zu erleben. Diese Folge von FührerstandsTV zeigt fünf Perspektiven und bietet eine zusätzlich anwählbare Tonspur mit weiteren Kommentaren von Lokführer Jakob Knöpfel. Dabei wird viel Wissen über die Furka-Dampfbahn, die Lok und den Fahrdienst vermittelt.

DVD, Bildschirmformat 16:9, Dolby digital 2/2, Laufzeit ca. 110 Minuten
Best.-Nr. 7055 l € 22,95

Die Baureihe E 94: Das „Eisenschwein“ der DR

6381Die Baureihe E 94 zählt sicher zu den bedeutendsten deutschen Elloktypen. Die markanten, vor dem Krieg entwickelten Maschinen bekamen wegen ihrer markanten Form bald den Spitznamen „Deutsches Krokodil“. In der DDR kamen die Krokodile nach dem Krieg erst spät wieder in Betrieb. Die Sowjetunion hatte nach 1945 alle elektrischen Anlagen abgebaut und mit den dazugehörigen Loks in die Sowjetunion gebracht. Diese kehrten desolat zurück, bis Anfang der 60er Jahre kamen dann aber 23 E 94 in den Betriebspark der DDR-Reichsbahn, die Eisenbahner bezeichneten die bulligen Loks bald als „Eisenschweine“. Dieser Film beschreibt ausführlich die faszinierende Geschichte anhand von 254 052, der am längsten eingesetzten E 94. Eine exzellente DVD mit seltenen Bildern, mit vielen technischen Informationen, mit aufregenden Geschichten von ehemaligen Lokpersonalen und natürlich mit exzellenten Aufnahmen von den erhalten gebliebenen Exemplaren.

DVD, ca. 60 Minuten Laufzeit
Best.-Nr. 6381
€ 16,95

5er-DVD-Box: Liebe alte Bimmelbahn (Teil 1)

5101Die meist schmalspurigen Bimmelbahnen üben schon seit Jahrzehnten eine besondere Faszination auf Eisenbahnfreunde und
Ausflügler aus. Wir haben die schönsten Bähnchen porträtiert und fünf außergewöhnliche Filme in einer ersten Box zu diesem Thema
zusammengefasst. Das Besondere: Viele Filmaufnahmen entstanden zu einer Zeit, als das alte Flair von Opas Bimmelbahn noch in voller Blüte stand. Denn unsere Teams sind immerhin schon seit über 30 Jahren in Sachen Klein- und Schmalspurbahnen  unterwegs, entsprechend abwechslungsreich sind die oft nicht mehr wiederholbaren Filmszenen.

Eine DVD-Sammlung der Spitzenklasse, die ein wichtiges Kapitel deutscher Bahngeschichte bestens dokumentiert. Da heißt es einsteigen, Blumen pflücken während der Fahrt ist erlaubt.

· Auf schmaler Spur durch Württemberg, Laufzeit 55 Minuten (6401, € 22,95)
· Unvergessene Schmalspurromantik, Laufzeit 40 Minuten (6043; € 22,95)
· Der rasende Roland, Laufzeit 55 Minuten (6031; € 22,95)
· Liebelei mit der Kleinbahn, Laufzeit 58 Minuten (6016; € 22,95)
· Schmalspurdampf in Bosniens Gebirge, Laufzeit 50 Minuten (3013; € 22,95)
5er-DVD-Box, ca. 4,25 Stunden Laufzeit
Best.-Nr. 5101 l € 24,95

Stars der Schiene Folge 80: 103 235 Rückkehr in den Plandienst

Münster – Rheintal – Stuttgart – Ulm mit der E 03

6380_103Über ein Jahrzehnt nach dem Ausscheiden der Baureihe 103 aus dem planmäßigen IC-Dienst der DB AG kamen zwei 103 des DB-Museums nochmals zu Intercity-Ehren: Rund ein Jahr verkehrte das Intercity-Zugpaar 118/119 Münster – Innsbruck abschnittsweise mit der einstigen Starlok der Deutschen Bundesbahn. So kam sie unter anderem auch wieder auf die Rheinstrecke. Unser Film beschreibt diesen spektakulären Einsatz ausführlich – selbstverständlich mit herrlichen Streckenaufnahmen sowie mit historischen Szenen, die dieser Ikone des IC-Verkehrs ein würdiges Denkmal setzen.

DVD, ca. 80 Minuten Laufzeit
Best.-Nr. 6380
€ 16,95

Dampflok-Legenden – 10 DVD Box

Dampfloks waren nicht nur der Stolz der Eisenbahnen, sie hielten auch die Räder der Industriegesellschaft am Laufen. Die
berühmtesten Dampfrösser, die deutsche Lokfabriken geschaffen haben, werden in Szene gesetzt – mit technischen Infos, mit
seltenen Wochenschau-Aufnahmen aus den dreißiger, vierziger, fünfziger und sechziger Jahren sowie mit stimmungsvollen Bildern aus der Endzeit des Dampfbetriebs. Wir haben für diese exklusive Box die beliebtesten RioGrande-Filme zum Thema Deutsche
Dampflokomotiven ausgewählt.

5100Seit rund 30 Jahren ist unser Team in Sachen Dampf unterwegs, entsprechend abwechslungsreich sind die oft nicht mehr  wiederholbaren Filmszenen. Eine DVD-Sammlung der Spitzenklasse, die das wichtigste Kapitel deutscher Bahngeschichte bestens dokumentiert.

· Deutsche Dampflokomotiven – Von der legendären 01 bis zur 99, Laufzeit 125 Minuten
· Eine Dampflok entsteht – Der Wiederaufbau eines Dampfrosses im Raw Meiningen, Laufzeit 55 Minuten
· 01 519 – Eine Dampflok entsteht, Laufzeit 90 Minuten
· Dampfjumbos auf großer Fahrt, Vom „Renner“ 01 bis zum „Bullen“ der Gattung 95, Laufzeit 55 Minuten
· Gute alte Dampfeisenbahn – Dampfnostalgie zwischen Halle und Harz, Laufzeit 55 Minuten
· 01 150 – Schwarzer Renner unter Dampf, Laufzeit 52 Minuten
· Die Dampflokzeit – Bahnromantik pur bei der Reichsbahn, Laufzeit 58 Minuten
· 44 1093 – 1000 Tonnen und drei Jumbos, Laufzeit 58 Minuten
· Schnellzugdampfloks in Aktion – Stolze Renner unter Volldampf, Laufzeit 55 Minuten
· Dampfdrehscheibe Lobenstein – Dampfeisenbahn-Romantik wie zu Opas Zeiten, Laufzeit 58 Minuten
10er-DVD-Box, ca. 666 Minuten Laufzeit
Best.-Nr. 5100 l € 49,95

Der Pollo – Schmalspuridylle in der Prignitz

Prignitzer Kreiskleinbahnen damals und heute

6122_PolloDas Prignitzer Schmalspurnetz war in der DDR an Idylle, romantischer Abgeschiedenheit und Vielfalt kaum zu überbieten. Auf sieben Teilstrecken waren über zwanzig Dampfloks, verteilt auf acht Baureihen, zwei Wismarer Schienenbusse und über dreihundert Wagen verschiedenster Gattungen unterwegs. Die heutigen Museumsfahrten lassen erahnen, was sich damals dort bewegte. Historische Filmaufnahmen und Zeitzeugen lassen die Erinnerung an die versunkene Kleinbahnwelt wieder wach werden. 60 Minuten stimmungsvolle Bimmelbahnatmosphäre vom Feinsten.

DVD, ca. 60 Minuten Laufzeit
Best.-Nr. 6122
€ 22,95

 

Die Sauschwänzlebahn

Imposante Dampfreise über Brücken
und durch Tunnel

6440_SauschwänzleDie Sauschwänzlebahn ist eine Bahn wie aus dem Bilderbuch: Die Gleise schlängeln sich durch die Landschaft, Tunnels führen durch Berge, mit stattlichen Brücken werden Täler überwunden und auf der Strecke stampft eine Dampflok bergan. Auf der Sauschwänzlebahn erleben Sie nostalgisches Flair umgeben von
wunderschöner Natur. Die auch Wutachtalbahn genannte Strecke
führt 25 Kilometer von Blumberg-Zollhaus nach Weizen über vier
Brücken, durch sechs Tunnels und überwindet 231 Höhenmeter. Der Weg ist gesäumt von tollen Blicken in die Täler der Umgebung, in die Wutachschlucht, in den Schwarzwald und bei gutem Wetter sogar bis in die Alpen. Stilgerecht wird die Sauschwänzlebahn mit historischen Dampfloks und Waggons befahren. Der Streckenlauf im Bereich des Kehrtunnels erinnert an einen Ringelschwanz, so dass der Volksmund schon frühzeitig die aus strategischen Gründen für Militärtransporte gebaute Bahn mit dem friedlichen Namen Sauschwänzlebahn bedachte. Diese ER-DVD bringt die unglaubliche
Atmosphäre der Wutachtalbahn perfekt auf den TV-Bildschirm.

DVD mit Laufzeit ca. 70 Minuten
Best.-Nr. 6440
€ 22,95